Start Kurznachrichten Opel holt Silber beim Auto Bild AUTOSPOT

Opel holt Silber beim Auto Bild AUTOSPOT

398
0
Opel Autospot

Werbespot „Klartext mit Jürgen Klopp“ überzeugt Fachjury – Preisverleihung auf der IAA

 

Rüsselsheim/Frankfurt. Opel und BVB-Trainer Jürgen Klopp – eine Verbindung, welche die Menschen begeistert. Jüngster Beleg ist die Auszeichnung beim AUTOSPOT 2013. autobild.de fahndete nach dem besten Werbefilm des Jahres, 76 Video-Clips standen zur Wahl. Opel überzeugte die Experten auf ganzer Linie und holte mit dem Spot „Klartext mit Jürgen Klopp“ Silber. Opel-Marketingvorstand Tina Müller nahm die Auszeichnung heute auf dem IAA-Stand des Herstellers in Frankfurt von Auto Bild-Verlagsgeschäftsführer Dr. Hans Hamer entgegen.

 

Die prominent besetzte Fachjury mit Vertretern aus Motorsport, Film und Fernsehen sowie Kreativ- und Media-Agenturen wählte den frechen Opel-Spot, in dem Jürgen Klopp per „Videobeweis“ mit Rückfahrkamera einen Opel Astra Sports Tourer problemlos in die Parklücke am Straßenrand manövriert, in der Kategorie Automobilhersteller aufs Siegerpodest. Die Begründung von Auto Bild: „In gleich drei Spots erklärt der Meistertrainer hochkomplexe Opel-Technologien auf einfachste Art mit Fußballweisheiten. Und das sympathisch, scherzend und selbstironisch – genauso wie man ihn kennt und liebt.“

 

Opel Autospot

 

Wie eng Opel mit dem Fußball verbunden ist, können die Besucher der 65. Internationalen Automobil-Ausstellung vom 12. bis 22. September auch live vor Ort erfahren. In der speziell eingerichteten Fankurve des Opel-Messestands D 09 in Halle 8 sind Spieler von Borussia Dortmund (15.9.), Mainz 05 (17./18.9.), Bayer Leverkusen (22.9.) und weiterer Opel-Bundesliga-Partner zu Gast – Fankontakt und Autogramme inklusive.