Start Kurznachrichten Audi: Virtuelle IAA-Tour im Audi Forum Ingolstadt

Audi: Virtuelle IAA-Tour im Audi Forum Ingolstadt

316
0
Audi Ingolstadt

Ingolstadt, 12. September 2013

Auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main empfängt Audi die Besucher mit einer spektakulären Stand-Architektur: Hochhäuser und Stadtviertel wachsen von der Decke, es entstehen „hängende Städte“.

 

Das Audi Forum Ingolstadt zeigt den Frankfurter Auftritt digital auf einer großen Powerwall. Besucher, Kunden und Mitarbeiter können so den IAA-Stand virtuell und spielerisch erkunden. Bis 22. September ist das Online-Special www.audi.de/iaa2013 im Gebäude Markt und Kunde zu erleben.

 

Unter dem Motto „Perspektivwechsel“ können die Nutzer mit einem Multi-Touch-Table den Messestand aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten. Kurze Videosequenzen zeigen Alltagssituationen und Mobilität in diesen Städten aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel. Außerdem bietet das System umfassende Informationen über die 28 ausgestellten Audi-Modelle. Bei diesem virtuellen Rundgang erfahren die Nutzer Interessantes über technologische Innovationen von Audi und die Mobilität der Zukunft.

 

Im Bild: An der IAA-Installation im Audi Forum Ingolstadt erleben Besucher, Kunden und Mitarbeiter den IAA-Auftritt von Audi virtuell